Mandanteninformation - Verkehrsrecht

Für die Bearbeitung des verkehrsrechtlichen Mandats benötigen wir die folgenden Unterlagen (wenn vorhanden):


OWi-Sachen:

  •  Anhörungsbogen
  •  Bußgeldbescheid


Strafsachen:

  • Beschuldigtenanhörung
  • Anklageschrift
  • Strafbefehl


Schadensregulierung Sachschäden

Fahrzeugschäden:

  • Abschlepprechnung
  • Kostenvoranschlag
  • Sachverständigengutachten
  • Rechnung des Sachverständigen
  • Reparaturrechnung
  • Bescheinigung über Reparaturdauer
  • Namen und Adressen etwaiger Zeugen
  • wenn polizeilich aufgenommen, Anschrift der jeweiligen Polizeistation


sonstige Schäden:

  • sämtliche Belege (soweit vorhanden), beispielsweise
  • Einkaufsrechnungen (Bekleidungsschäden)
  • Quittungen
  • betreffend Rezeptanteile
  • Eigenanteil Arztbehandlungskosten
  • Taxi-Kosten
  • sonstige Fahrtkosten, etc.


Körperschäden:

  • ärztliche Atteste und Behandlungsberichte (soweit vorhanden)
  • Namen und Adressen behandelnder Ärzte